Glycine Soja Seed Oil

Glycine Soja Seed Oil, auch bekannt als Sojaöl, wird aus den Samen der Sojabohne gewonnen und ist ein häufiger Bestandteil in Hautpflegeprodukten. Es ist reich an essenziellen Fettsäuren, Vitaminen und Antioxidantien, die die Haut nähren und schützen. (1) Sojaöl wirkt feuchtigkeitsspendend und kann dazu beitragen, die Hautbarriere zu stärken und die Haut geschmeidig zu halten. (2) Es wird auch für seine antioxidativen Eigenschaften geschätzt, die helfen, die Haut vor Umweltschäden zu schützen und die Hautalterung zu verlangsamen. (3)


(1) Kim, W., Kang, B., Moon, C. Y., et al. (2023). Quantitative Trait Loci (QTL) Analysis of Seed Protein and Oil Content in Wild Soybean (Glycine soja). DOI: 10.3390/ijms24044077

(2) Yang, Y., La, T., Gillman, J., et al. (2022). Linkage analysis and residual heterozygotes derived near isogenic lines reveals a novel protein quantitative trait loci from a Glycine soja accession. DOI: 10.3389/fpls.2022.938100

(3) Leamy, L., Zhang, H., Li, C., et al. (2017). A genome-wide association study of seed composition traits in wild soybean (Glycine soja). DOI: 10.1186/s12864-016-3397-4